Was ist Escort?

Mit dem Internet hatte der Escort Service seinen Durchbruch und somit ist der lukrative Nebenjob als Escort Dame bei allen jungen Studentinnen in aller Munde. Doch was ist Escort? Ist Escort die reine Begleitung eines Herren? Haben Escort Damen auch Sex mit Männern? All das und mehr Fragen stellen sich junge Frauen, wenn Sie sich Gedanken machen als Escort Damen zu arbeiten und auf der Suche nach einer passenden Escort Agentur sind!

In der heutigen Zeit gibt es immer mehr Frauen, die mit Ihrem Körper als Kapital Geld verdienen möchten. Schon junge Damen machen sich Gedanken, ob sie als Escort Dame arbeiten, sich einen Suggar Daddy suchen oder sich auf unterschiedlichen Plattformen online stellen wollen um mit freizügigen Bildern das große zu Geld verdienen.

Was bedeutet Escort?

Der Escort-Service bietet Männern, Frauen und Paaren die Möglichkeit sich für eine bestimmte Zeit eine Frau oder einen Mann zu buchen. In der Regel gehen jedoch 99% der Frauen dem Beruf Escort nach, da die Nachfrage an Männern im Vergleich sehr gering ist. Escort Damen werden in der Regel ab 2 Stunden bis zu mehreren Tagen gebucht. Meistens nutzen die Kunden hierfür eine Escort Agentur, um die passende Begleitung zu finden. Genau jetzt kommt schon das Wort ins Spiel, was viele Personen nutzen, wenn Sie von einer Escort Dame sprechen, „Begleitung“, aber ist Escort wirklich nur Begleitung oder ist Escort mehr als das?

Das will ich auch!

Sex als Escort?

Haben Escort Damen Sex mit Ihrem Kunden? Ja, Escort Damen haben in den meisten Fällen auch Sex mit Ihrem Kunden! Viele Damen denken in der heutigen Zeit immer noch, dass es möglich ist als Escort nur für ein Abendessen mit einem Kunden mehrere 100 Euros zu bekommen. Doch ohne das gewisse „Etwas“ ist es kaum möglich einen passenden Kunden zu finden. Die Herren zahlen ab 500 Euro für 2 Stunden aufwärts um eine Escort Dame zu daten. Diese Herren haben bei so hohen Beträgen oft eine ganz klare Vorstellung von Ihrem Treffen mit der Dame.

Jedoch ist das Arbeiten als Escort nicht nur "Sex für Geld". Eine Escort Dame macht viel mehr als das! Sei es Urlaubsbegleitungen, Skiausflüge, gemeinsame Abendessen oder eine gemütliche Konversation an der Bar des Restaurants. All das gehört auch zum lukrativen Nebenjob der Escort Dame. Somit ist das Arbeiten als Escort Dame mehr als nur Sex gegen Geld!

Was muss ich als Escort Dame anbieten?

Wir haben jetzt bereits besprochen, dass Escort Damen in den meisten Fällen auch Sex gegen Geld haben, wenn sie den Escort Service nachgehen. Jetzt stellt sich die Frage; was bietet eine Escort im Bett? Hier ist die Überschrift „MUSS“ grundsätlich falsch, denn eine Escort Dame muss überhaupt nichts bzw. sollte sie nichts tun was sie nicht möchte.
Die Intimen Möglichkeiten, welche die Dame anbietet bestimmt, bei einer seriösen Escort Agentur, die Escort Dame selbst! Nicht die Agentur und erst recht nicht der Gast! Selbstverständlich bestimmt Offenheit in der Erotik auch den Erfolg der Escort Dame. Doch das ist nicht das einzige Kriterium, worauf es ankommt um als Escort erfolgreich als Escort zu sein.

Viele Frauen gehen dem Escort Service nach, um auch sich selbst ihre Befriedigung zu holen. So verbinden die meisten Damen das Geld verdienen mit der schönsten Nebensache der Welt.

Zum Erotik Lexikon

Escort Dame auch zum Abendessen buchen?

Jetzt haben wir viel über Sex und über Vieles mehr geschrieben, aber Escort ist eben auch mehr als nur Sex! Die Begleitung zum Abendessen, um sich vorher kennenzulernen ist auch eine der Hauptaufgaben von einer Escort Dame.

Skifahren als Escort Dame

Oft nehmen in den Wintermonaten die Herren den Escort Service in Anspruch, um eine passende Dame zum Skifahren mitzunehmen. Da sie nicht alleine auf der Piste unterwegs sein wollen oder bei den anschließenden Afterski-Partys eine perfekte Begleitung an ihrer Seite haben möchten. Somit ist es ein großer Vorteil als Escort Dame, wenn man Skifahren kann.

Urlaubsbegleitung als Escort Dame

In der Zeit, in der sehr viele Menschen Single sind, aber den Urlaub nicht alleine verbringen wollen, buchen sich Herren oft eine Urlaubsbegleitung, mit der sie die Zeit verbringen, reden, Sightseeing Touren machen und abends den Sex mit der Begleitung genießen können.

Bei einem Escort Date steht immer der Mann im Fokus! Dieser sollte sich wohl fühlen und die Escort Damen passen sich den Interessen und Wünschen des Herrn an. Genau das ist oft für junge Frauen das Hindernis am Escort Service. Sich voll und ganz auf das Gegenüber einzustellen.
Hier gibt eine Escort Agentur der Escort Dame gerne Hilfestellung.

Escort Service: Prostitution oder eine seriöse Dienstleistung

Hier sollten wir erstmal definieren, was Prostitution ist! Die Prostitution ist ein sehr weiter Begriff. Prostituierte arbeiten im Bordell, Laufhaus, FKK Club, auf der Straße oder in Apartments. Jeder dieser Bereiche unterscheidet sich sehr voneinander. Das Arbeiten als Escort Dame wurde auch als Prostitution eingestuft, jedoch ist das Arbeiten als Escort mit mehr Anforderungen verbunden. Sei es Fremdsprachen, Etikette oder die passende Garderobe für verschiedene Anlässe.

Zusammengefasst bietet der Escort Service die perfekte Partnerin auf Zeit. Mit der klaren Vorstellung des Kunden auch intim mit der Escort Dame zu werden. Die Escort Damen sollten ausschließlich einen Service anbieten, mit dem sie sich auch wohl fühlen und was sie mit sich selber vereinbaren können, denn Escort soll Spaß machen, sowohl den Kunden als auch den Damen. Den lukrativen Job der Escort Dame bieten oft Frauen an die kommunikativ sind, Spaß am Sex haben und gerne neue Menschen kennenlernen. Damit können sich schon junge Frauen ihren Lifestyle, Ihr Studium oder ihre Ausbildung finanzieren.

Das Klischee aus der Zeitung, Escort Damen wären Prostituierte, die von Ihrem Zuhälter zur Prostitution gezwungen werden, ist einfach nur falsch.

Direkt zum Casting