Arbeiten als Independent Escort oder mit einer Escort Agentur?

Es gibt zwei Möglichkeiten, erfolgreich als Escort Dame zu arbeiten. Eine Möglichkeit ist es, selbstständig, ohne Hilfe von außen als unabhängige Independent Escort Dame zu arbeiten. Die zweite Möglichkeit ist es, mit einer seriösen Escortagentur zusammenzuarbeiten. Doch was sind die Unterschiede, worauf muss man achten, welche Vor- und Nachteile haben beide Varianten und wie beginnt man als Escort Dame? All dies und noch mehr erfährst du hier!

Was ist eine Escort Agentur und was tut sie?

Eine Escort Agentur ist eine Vermittlungsagentur zwischen Kunden und Damen. Die Damen sind nicht bei der Agentur angestellt und die Agentur dient nur als Vermittler. Die Escort Agentur stellt der Dame eine Setcard auf ihrer Homepage, übernimmt die Werbung und auch die Kommunikation zwischen den Gästen und den Damen. Eine Agentur kümmert sich außerdem um das Fotoshooting, koordiniert die ganzen Dates, gibt den Escort Ladys die Sicherheit, keine Fakebuchungen zu erhalten und das bei einem Date nichts schiefläuft. Die Aufgabe der Escort Dame ist es, Termine anzunehmen, zum Date gehen, das Geld zu kassieren und Spaß mit dem Gast zu haben.  In der Regel erhält eine Escort Agentur zwischen 30 – 40 % Vermittlungsprovision auf jedes vermittelte Date der Dame.

Bewerbe dich noch heute bei der Agentur

Was ist eine Independent Escort?

Wie es im Wort Independent (engl. für unabhängig) bereits steckt, handelt es sich hier um eine Escort Dame die vollständig allein arbeitet. Sie übernimmt ihr Marketing, ihre Terminkoordinierung und die direkte Kommunikation mit den potenziellen Gästen.

du fragst dich, was genau Escort eigentlich ist?

Was brauche ich, um bei einer Escort Agentur zu arbeiten?

Um bei einer Escort Agentur zu beginnen, brauchst du nur 2–3 Bilder von dir ohne Filter. Am besten ist es ein Selfie zu machen, bei dem man dein Gesicht gut erkennen kann und auch ein paar Bilder auf denen man deinen Körper und auch deinen Körperbau sieht. Es müssen keine Nacktfotos oder Bikini Fotos sein. Diese sendest du zu zusammen mit deiner Bewerbung an die Agentur und in kürzester Zeit solltest du ein Feedback erhalten, ob die Agentur den nötigen Kundenstamm für dein Alter und Aussehen hat. Dann führst du ein Bewerbungsgespräch und innerhalb weniger Tagen kannst du bereits auf der Homepage der Agentur erscheinen und deine ersten Dates wahrnehmen und somit Geld verdienen. Nach einigen Dates kannst du dich entscheiden, ob der Job als Escort für dich etwas ist und die Agentur arrangiert für dich ein professionelles Fotoshooting. Du solltest Spontanität, Flexibilität und ein gepflegtes Erscheinungsbild mitbringen.

Was brauche ich, um als Independent Escort zu arbeiten?

Um als Independent Escort zu arbeiten musst du dich gut vorbereiten und einige Dinge bereits erledigen, bevor du überhaupt anfangen kannst zu arbeiten. Da du als Independent Escort deine Termine alle selbst koordinierst, solltest du dir im ersten Schritt eine berufliche E-Mail-Adresse einrichten und ein Geschäftshandy besitzen, auf dem dich die Kunden erreichen können. Dann solltest du dir einen professionellen Fotografen suchen, der von dir vorteilhafte Bilder macht, ansonsten wirst du kaum Anfragen haben. Selbst gemachte Bilder sprechen noch dazu oft die falschen Kunden an. Je hochwertiger deine Fotos, desto seriöser die Kunden. Mit deinen Bildern solltest du dich bei verschiedenen online Werbeportalen anmelden. Oft sind diese Werbeportale kostenpflichtig. Außerdem reicht es nicht, sich bei einem oder zwei anzumelden, das ist meist recht kostspielig. Je nach Werbeportal liegen die monatlichen Kosten zwischen 50 – 200 €. Effektiv wäre es noch, wenn du bereits deine eigene Internetpräsenz, also eine Homepage hast. 

Als unabhängige Escort Dame solltest du eine optimale Erreichbarkeit für deine Kunden haben, viel Flexibilität und auch Zeit mitbringen, da die Kommunikation und das Arrangieren von Dates sehr zeitaufwendig sein kann.

Das sind die Vor- und Nachteile als Escort

Was sind die Vorteile bei einer Escort Agentur?

  • Du hast keine Kosten, bevor du überhaupt Geld verdienst.
  • Du musst dich nicht um die Kommunikation mit den Gästen kümmern und kannst deine Freizeit voll genießen.
  • Du hast immer einen Ansprechpartner.
  • Die Agentur achtet auf deine Anonymität.
  • Eine Escort Agentur hat bereits einen festen Kundenstamm.
  • Die Escort Agentur betreut dich 7 Tage die Woche und übernimmt das Marketing für dich.
  • Du hast keine laufenden Kosten. Hast du kein Date, musst du nichts zahlen.
  • Bist du nicht sofort erreichbar, hält die Agentur den Kunden oft noch etwas hin und bittet um Geduld.

Was sind die Vorteile als Independent Escort?

  • Du hast gleichbleibende Kosten, auch bei hohem Verdienst.
  • Du hast persönlichen Kontakt zu den Kunden und kannst ihn vorher bereits kennenlernen.
  • Bist du krank, im Urlaub oder einfach nicht zu erreichen ist das dem Werbeportal egal.
  • Du kannst dir im Grunde deine Kunden selbst aussuchen und Kriterien festlegen, zu welchen du die Gäste treffen möchtest.

 

So viel kannst du als Escort Dame verdienen!

Was sind die Nachteile bei einer Escort Agentur

  • Die Agentur erwartet stets Zuverlässigkeit und Erreichbarkeit von dir.
  • Je mehr du verdienst, desto mehr zahlst du an die Escort Agentur. Verdienst du 10.000 € monatlich, dann hast du eine Vermittlungsprovision von 3.000 € an die Agentur, während die Kosten der Werbeportale gleich bleibt.
  • Du kannst deine Gäste vorher nicht sehen oder kennenlernen.

 

ist Escort nur ein Nebenjob oder auch ein Hauptberuf?

Was sind die Nachteile als Independent Escort?

  • Hohe Kosten für Shooting und Werbung vorab.
  • Gleichbleibende Kosten, auch wenn du nicht arbeitest, wegen Urlaub, Krankheit oder weil du keine Dates bekommst.
  • Du musst viel Zeit in die Kommunikation mit den Gästen investieren, während oft keine Dates zustande kommen.
  • Du musst dich um deine eigene Anonymität und Sicherheit beim Date kümmern.
  • Bist du nicht gleich für den Gast erreichbar, sucht er sich eine andere Escort Dame.

Ich hoffe, wir konnten einige Fragen klären, bezüglich des Arbeitens als Independent Escort und dem zusammenarbeiten mit einer Escort Agentur. Viele weitere spannende Artikel rund um das Thema Männer begleiten für Geld findest du in den Links, oder auf unserer Seite. Du hast dich bereits umfassend mit dem Thema beschäftigt und bist nun interessiert als Escort Dame gemeinsam mit einer Agentur zusammenzuarbeiten? Dann bewirb dich noch heute mit ein paar privaten Fotos von dir und verdiene bereits in ein paar Tagen Geld als Escort.

Bewerbung als Escort Lady